Blog

Individueller und professioneller Plan – worin unterscheiden sie sich voneinander und für welchen sollte man sich entscheiden?

Bei Beginn des Verkaufs auf der Amazon-Plattform ist jeder Verkäufer verpflichtet, einen sog. Verkaufsplan auszuwählen, der in zwei Versionen vorhanden ist.
Individueller und professioneller Plan – worin unterscheiden sie sich voneinander und für welchen sollte man sich entscheiden?
Die erste ist die Basisversion, die nichts anderes als ein individueller Verkaufsplan ist.
Was zeichnet einen individuellen Verkaufsplan aus?

Wenn Ihr Sortiment weniger als 40 Produkte enthält und Sie noch keine endgültige Entscheidung getroffen haben, auf welche davon Sie setzen möchten, ist dies der richtige Plan für Sie.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie mit einem individuellen Verkaufsplan auf viele der umfangreichen Tools der Plattform nicht zugreifen können. Dies ist der grundlegende Unterschied zwischen einem individuellen und einem professionellen Plan, der es Ihnen ermöglicht, Ihr Geschäft bei Amazon schneller und effektiver zu entwickeln. Im Gegenzug erhalten Sie nach dem Erwerb des professionellen Verkaufsplans die Möglichkeit, auf der Plattform zu werben, die Vertriebseffizienz dank API-Integration zu steigern, Werbeaktionen zu erstellen oder Ihre eigenen Versandpreise festzulegen.

Verkäufer fragen sich oft, ob es eine Möglichkeit gibt, den Verkaufsplan umzuwandeln? Selbstverständlich! Sie können die Änderung jederzeit vornehmen und Zugriff auf Hunderte von Tools erlangen, die die Amazon-Plattform bietet.

Patrycja
EXECUTIVE ASSISTANT